Euroregionales Kulturzentrum St. Johannis Zittau e.V.

Startseite

Verein

Stunde der Musik

Hammerschmidt-Ehrung

Weihnachtskonzert

Johanniskirche

Aussichtsturm

Kontakt



"Stunde der Musik 2018" im Bürgersaal des Rathauses Zittau





Freitag, den 19. Oktober2018, 19.30 Uhr

Lausitzer Barockensemble

Beim Lausitzer Barockensemble spielen die Gemeinsamkeiten der europäischen Kultur eine große Rolle, besteht es doch aus deutschen und polnischen Musikern gleichermaßen. Das Lausitzer Barockensemble wurde Ende 2016 in Görlitz-Zgorzelec mit Musikern von beiden Seiten der Neisse gegründet, Künstler, welche die Liebe zur Alten Musik teilen, die gemeinsam musizieren und dabei die musikalische Geschichte der Region ergründen und Werke der polnischen und deutschen Renaissance und Barock wieder ans Licht bringen möchten.

Die Konzertbesucher erwarten mit dem Programm “Barock-Passion“ Stücke von Antonio Lotti, der als venezianischer Komponist an den Hof Augusts III., König von Polen, eingeladen war, um dort für den opernliebenden Herrscher zu schreiben. Außerdem werden Stücke von Georg Philipp Telemann und Antonio Vivaldi erklingen.








Vorschau auf das Konzert in der Reihe "Beethoven-Klavierzyklus"

23.11.2018: Pervez Mody, Klavier (2. Abend u.a. mit den Sonaten "Appassionata" und "Les Adieux")



Vorschau auf Konzerte in der "Stunde der Musik 2019"

18.01.2019: Tilman Höfs, Horn, und Akiki Nakami, Klavier, mit Werken von Beethoven, Schubert und Schumann
Preisträgerkonzert des DMW

08.02.2019: Mirjana Rajic, Klavier, mit dem Programm "Tänze" (u.a. Werke von Schumann, Ravel, Liszt und Bartok)

22.03.2019: Niklas Liepe, Violine, und Nils Liepe, Klavier, mit dem Thema "Orient trifft Okzident" ("Kreutzer-Sonate" von Beethoven, Werke von Schubert und Fazil Say)
Konzert im Rahmen der "Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler 2018/19

12.04.2019: Christiane Hossfeld, Sopran - Bernhard Hansky; Bariton - Sebastian Engel, Klavier (alle Semperoper Dresden) mit einem Arien- und Duetteabend (u.a. aus Mozart-Opern)

10.05.2019: Michele Benuzzi (Mailand), Cembalo, mit Partiten von Johann Sebastian Bach

14.06.2019: Wupper - Trio mit Sayaka Schmuck, Klarinrtte - Barbara Buntrock, Violine und Viola - Benyamin Nuss, Klavier, unter dem Motto "Von Klassik bis Tango"

 

Eintrittspreise

Abonnement für alle 6 Konzerte der "Stunde der Musik 2019": 45 Euro
ermäßigt (Schüler, Studenten) 25 Euro

Einzelkonzerte

Vorverkauf 10 Euro (erm. 6 Euro)
Abendkasse 12 Euro (erm. 8 Euro)

 

Karten für das Abonnement sind in der Tourist-Information Zittau (Rathaus), Markt 1 , erhältlich.

Der Vorverkauf für die Einzelkonzerte erfolgt in der Touristinformation Zittau (Rathaus) jeweils bis zum Vortrag des Konzertes. Restkarten gibt es an der Abendkasse ab 18:30 Uhr.