Euroregionales Kulturzentrum Zittau e.V.

Startseite

Verein

Stunde der Musik

Projekt "Messa di gloria"

Weihnachtskonzert

Johanniskirche

Aussichtsturm

Kontakt



"Meisterinterpreten 2020" in der Aula, Hochwaldstraße 21A, Zittau Zittau

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

23. Oktober , 19.30 Uhr 24. Oktober, 19.30 Uhr und 25. Oktober 2020, 17.00 Uhr

Peter Bruns, Violoncello und Annegret Kuttner, Klavier

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Künstlerische Glaubwürdigkeit und interpretatorische Authentizität, klangliches Temperament und präzise, nuancierte Tongebung zeichnen sein Spiel aus: Peter Bruns zählt zu den führenden deutschen Cellisten. Er hat eine Professur für Violoncello an der Hochschule für Musik in Leipzig und ist auch zunehmend als Dirigent tätig.
Peter Bruns spielt auf einem Instrument von Carlo Tononi, Venedig 1730, das sich im Besitz des legendären spanischen Cellisten Pablo Casals befand.

Annegret Kuttner ist Dozentin für Korrepetition an der "Hochschule für Musik und Theater" Leipzig. Die gefragte Pianistin konzertiert neben ihrer Lehrtätigkeit regelmäßig solistisch und als Kammermusikerin in den verschiedensten deutschen Musik- und Kulturzentren sowie im Ausland. Konzertreisen führten Sie nach Tschechien, Polen, Lettland, in die Schweiz, in die Türkei, nach Irland, Israel, Südafrika und in die USA.

In New York spielte Sie gemeinsam mit dem Cellisten Peter Bruns das Gesamtwerk von Beethoven für Violoncello und Klavier. Diese Konzerte wurden von Publikum und Presse (New York Sun) hochgelobt.

Zum Beethovenjahr 2020 erklingen – verteilt auf drei Konzerte - sämtliche Werke für Violoncello und Klavier von Ludwig van Beethoven.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir bedanken uns bei der Stadt Zittau für die kostenlose Zurverfügungstellung des (beheizten) Bürgersaales, bei dem Klavierstimmer & Klaviertechniker Robert Kunkel für das unentgeltliche Stimmen des Bechstein-Flügels, beim Hotel „Kurhaus Jonsdorf“ für die freie Übernachtung der Künstler und bei der Firma Krusekopf / Blumenhandel für das Sponsoring der Blumensträuße.



Vorschau auf die Bürgersaalkonzerte im Jahr 2020

"Stunde der Musik 2020"

24.04.2020: Marketa Böhmova, Sopran / Lucie Ceralova, Alt / Miroslav Sekera, Klavier
(Dvorak, Brahms, R.Strauss)

15.05.2020: Klavierduo Walachoski mit Ines und Anna Walachowski
(Mozart, Schubert, Dvorak, Ravel)

05.06.2020: Duo Maingold mit Christine Bernhard, Saxophon und Lea Maria Löffler, Harfe
- Konzert aus der Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler (BAKJK) -

"Meisterpianisten 2020"
18.09.2020: Marie-Luise Bodendorff mit einem Ravel-Liszt-Abend

"Meisterinterpreten 2020"
23.-25.10.2020: Peter Bruns, Violoncello und Annegret Kuttner, Klavier
(alle Klavier-Cello-Werken von Ludwig van Beethoven)

"Beethoven-Klavier-Zyklus 2020"
20.11.2020: Pervez Mody, Klavier
(mit seinem 4. Abend im Beethoven-Zyklus)

 

Eintrittspreise

Abonnement für alle 6 Konzerte der "Stunde der Musik 2020": 45 Euro
ermäßigt (Schüler, Studenten) 25 Euro

Einzelkonzerte

Vorverkauf 10 Euro (erm. 6 Euro)
Abendkasse 12 Euro (erm. 8 Euro)

 

Karten für das Abonnement sind in der Tourist-Information Zittau (Rathaus), Markt 1 , erhältlich.

Der Vorverkauf für die Einzelkonzerte erfolgt in der Touristinformation Zittau (Rathaus) jeweils bis zum Vortrag des Konzertes. Restkarten gibt es an der Abendkasse ab 18:30 Uhr.