jpeg
Euroregionales Kulturzentrum St. Johannis Zittau e.V.
Startseite Verein Stunde der Musik Musikfestival "KUS" Weihnachtskonzert Johanniskirche Aussichtsturm Kontakt
Musikfestival "KUS" und Hammerschmidt-Ehrung

Zittauer Musikfestival "KUS - Kunst, Umeni, Sztuka"


Freitag, 5. April 2019, 19:30 Uhr, Bürgersaal des Rathauses Zittau
Konzert des Lausitzer Barockensemble
mit den Solisten Eleni Ioannidou - Sopran, Susan Joseph - Blockflöte und Martin Bandel - Fagott.
Es erklingen Werke von Telemann und Lotti.

Sonnabend, 6. April 2019, 19:30 Uhr, Bürgersaal des Rathauses Zittau
Polnischer-tschechischer Kammermusikabend
mit Rafal Majzner - Tenor, Mariusz Monczak - Violine und Lukas Michel sowie Jerzy Owczarz - Klavier.
Es erklingen Werke u.a. von Dvorak, Smetana, Chopin und Moniuszko.

Sonntag, 7. April 2019, 15:00 Uhr. Bürgersaal des Rathauses Zittau
"Streichquartett trifft Klavier"
mit dem Scharwenka-Streichquartett sowie Michael Schütze und Jerzy Owczarz - Klavier.
Werke u.a. von Mendelssohn-Bartholdy, Schumann, Chopin und Scharwenka.

Sonntag, 7. April 2019, 18:00 Uhr, Johanniskirche Zittau
Abschlusskonzert
mit dem Mädchenchor der Jerzy-Kurczewski-Chorschule Poznan (Ltg. Laura Stieler)
und dem Kinderchor des Geschwister-Scholl-Gymnasium Löbau (Ltg. Romana Görlich)
Eintritt frei


- ein von der Euroregion Neiße über das INTERREG-Programm Sachsen-Polen gefördertes Projekt -


Einrittspreise für Kammermusikkonzerte

- für ein einzelnes Konzert: VVK 6 Euro, erm. 4 Euro; AK 8 Euro, erm. 5 Euro
- für eine Festivalkarte: 12 Euro, erm. 8 Euro

Besitzer von Abonnements-Karten für die "Stunde der Musik 2019" haben zu allen Konzerten freien Eintritt.



Die Stadt Zittau, die Kreismusikschule "Dreiländereck" und das Euroregionale Kulturzentrum Zittau veranstalten jährlich am 31.10.
eine Hammerschmidt-Ehrung

bgcolor="#700000" scope="row">